Wir haben etwas gegen Inflation

Finanztipp: Geldanlage 2022

Ob beim Einkaufen von Lebensmitteln, auf den Rechnungen der Strom- und Gasversorger oder beim Tanken an der Zapfsäule – wir alle bekommen deutlich zu spüren, wie sich die Inflation auswirkt: steigende Preise überall. Das Geld ist weniger wert und viele fragen sich, wie man das ersparte Geld vor diesem Wertverlust bewahren kann. Da ist Expertenrat gefragt. Als Genossenschaftsbank haben wir verschiedene Anlagelösungen im Angebot und beraten unsere Sparerinnen und Sparer, wie sie ihr Geld jetzt am besten vor den Auswirkungen der Inflation schützen können.

08.04.2022

Im Beratungsgespräch können zeitgemäße Anlageprodukte gefunden werden, die Ersparnisse vor Inflation und Niedrigzins schützen.

Jetzt Artikel teilen

@

Leider ist ein Spitzenwert nicht immer positiv: 7,3 Prozent betrug die Inflation im März 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die Energiepreise schnellten sogar um 39,5 Prozent in die Höhe. Und Experten gehen davon aus, dass die Preise in verschiedenen Bereichen weiter steigen werden. Insgesamt dürfte die Inflation extrem steigen: So rechnen die Experten des Münchner Wirtschaftsforschungsinstituts ifo mit 5,1 bis 6,1 Prozent für 2022. Das wäre die höchste Rate seit 40 Jahren. Im Dezember hatten die ifo-Experten hier noch 3,3 Prozent vorhergesagt. Wenn man bedenkt, dass Ersparnisse oder Altersvorsorgegelder schon bei einer Teuerung von 2% im Laufe von 35 Jahren die Hälfte ihres Wertes verlieren, käme man bei einer Inflationsrate von 3% am Ende dieses Zeitraums nur noch auf ein Drittel des ursprünglichen Vermögens.

 

Was ist Inflation?

Der Begriff Inflation hat seinen Ursprung im lateinischen Wort „inflatio“, was etwa so viel wie „aufgeblasen“ heißt. Inflation bedeutet einen anhaltenden Anstieg des Preisniveaus. Kurz: Inflation ist dann gegeben, wenn die Preise für eine große Anzahl an Waren, Produkten und Dienstleistungen steigen und nicht wieder sinken. In diesem Fall verringert sich die Kaufkraft des Geldes. Ein Euro ist also weniger wert. Daher spricht man bei einer Inflation auch von einer Geldentwertung. Folglich müssen Verbraucher für ihre täglichen Ausgaben tiefer ins Portemonnaie greifen.

 

Was bedeutet Inflation für das Ersparte?

Vielen Sparern ist gar nicht bewusst, welche Folgen die Inflation für ihr Erspartes hat. Die Inflation wirkt sich insbesondere negativ für Sparer aus, die ihr Geld noch in „alten“ Sparformen, wie Sparbuch, Festgeld- oder Tagesgeldkonten anlegen oder auf dem Girokonto liegen haben. Durch das Zusammenwirken von Inflation, Niedrigzins und Verwahrentgelt verliert ihr Geld hier stetig an Wert. Aus diesem Grunde sollten Sparer prüfen, ob ein Umstieg auf zeitgemäße Geldanlagen sinnvoll ist.

Wie kann ich mein Geld vor Inflation schützen und für die Zukunft gut anlegen?

Vermögensaufbau und Vermögenssicherung sind wichtige Themen für Ihre Zukunft. Als Genossenschaftsbank helfen wir unseren Mitgliedern, Kundinnen und Kunden mit verschiedenen Lösungen, das Ersparte zeitgemäß anzulegen.

  •      Fondssparen als zeitgemäße Geldanlage

    Mit einer Fondssparanlage bei unserem renommierten Partner Union Investment eröffnen Sie sich den Zugang zu den Börsen und Aktienmärkten rund um den Globus.

    Sie partizipieren an den Entwicklungen der Kapitalmärkte.

    Ob renditeorientiert oder sicherheitsbewusst – wir haben für jeden Anlegertyp

    den passenden Fonds.

    Staatliche Fördermittel können eingebunden werden.

     

    Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlage-Produkte nicht abschließend dar und sollten eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Investmentfonds unterliegen Kursschwankungen. Die Anlage in Fonds beinhaltet deshalb auch das Risiko von Verlusten.

  •      Bausparen als Geldanlage

    Ein Bausparvertrag ist eine attraktive Geldanlage und ein „sicherer Hafen“ für Ihr Geld.

    Mit Einmalzahlungen zu Vertragsbeginn erhöht sich die spätere Rendite.

    Wer auf das Bauspardarlehen verzichtet, profitiert von einem Bonuszins.

    Die Einlagen und Verzinsung von Bausparverträgen sind in unbegrenzter Höhe

    abgesichert.

    Staatliche Fördermittel können eingebunden werden.

  •      SpardaFlexiRente Plus

    Die SpardaFlexiRente Plus ist eine fondsgebundene Rentenversicherung der DEVK Versicherung – geeignet auch für die Absicherung von Angehörigen.

    Sie sichern sich eine lebenslange Rente, die mindestens so hoch ist, wie bei

    Vertragsabschluss vereinbart.

    Auch höhere Einmalbeiträge können eingezahlt und fürs Alter angelegt werden.

    Flexible Anpassungen Ihrer Beiträge, Zuzahlungen und Kapitalentnahmen sind möglich.

    SpardaFlexiRente Plus verbindet die Renditevorteile einer Fondsanlage mit den 
       Steuervorteilen einer privaten Rentenversicherung.

  •      Weitere Geldanlagemöglichkeiten

    Unsere Beraterinnen und Berater zeigen Ihnen gerne auch weitere Möglichkeiten

    moderner Geldanlagen in unterschiedlichen Bereichen:

    Einmalzahlungen

    Sparpläne mit regelmäßigen Einzahlungen

    Einbindung staatlicher Fördermittel

    Auf Wunsch berücksichtigen wir auch die Themen Nachhaltigkeit und

    Klimafreundlichkeit bei der Wahl Ihrer Geldanlage.

Auszeichnung

für die Sparda-Bank Hamburg mit

dem Deutschen Fairnesspreis

2021

Studie Deutscher Fairness-Preis 2021

Das deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat in Zusammenarbeit mit dem

Nachrichtensender ntv eine Studie zu den fairsten Unternehmen in Deutschland

durchgeführt. Wir freuen uns sehr, dass wir als Sparda-Bank Hamburg zu den Preisträgern 2021 gehören und mit dem deutschen Fairness-Preis 2021 ausgezeichnet wurden. Nähere Informationen zur Studie finden Sie hier.

Gemeinsam gegen die Inflation:

Jetzt umdenken und Ihr Geld zeitgemäß anlegen.

 

Finanzexperten sind sich einig: Bei älteren Sparanlagen sollte jetzt überprüft werden, ob mit einer zeitgemäßen Anlageform bessere Renditen erwirtschaftet werden können. Denn in Niedrigzins- und Inflationszeiten ist bei finanziellen Entscheidungen Expertenrat gefragt.

 

Sie möchten wissen, worauf es bei Geldanlagen 2022 ankommt? Unsere Finanzexperten stehen Ihnen mit langjähriger Erfahrung zur Seite. Im persönlichen Gespräch finden wir die Anlagelösungen, die zu Ihren persönlichen Zielen und Wünschen passen.

 

 

Unser Finanz-Tipp: Gehen Sie jetzt mit uns Ihre Vermögensplanung an, damit Sie sich entspannt zurücklehnen und auf die Zukunft freuen können. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns am Telefon unter 040 5500 55 0 – mit dem Stichwort „Geldanlage“ gelangen Sie direkt zum richtigen Ansprechpartner. Gern können Sie auch online auf www.sparda-bank-hamburg.de/termin einen Beratungstermin mit uns vereinbaren.

Der direkte Weg zu uns

Haben Sie Fragen zu den Leistungen der Sparda-Bank? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Einfach anrufen

Hier erfahren Sie rund um die Uhr mehr über die Angebote der Sparda-Bank Hamburg.

040/55 00 55 0

Sparda Aktuell Digital

Wertvolle Tipps für Ihre Finanzen

Weitere Artikel

Mei Invest, der digitale Anlageassistent

Ein innovatives Online-Tool zur bequemen Geldanlage unseres Fondspartners Union Investment.

MeinInvest

Jetzt richtig versichern und clever für später vorsorgen. Wir zeigen wie das geht.

Versicherungs- und Vorsorgecheck

nach oben

  • Bildnachweise

    Foto: iStockphoto (Nuthawut Somsuk, skynesher); Sparda-Bank